Bewerber-Hotline: +49 89 3260 7009

Notfall-Hotline: +49 89 3260 7010

Einrichtungsleitung (m/w/d)

69493 Hirschberg an der Bergstraße
06.02.2023

Das erwartet Sie:

Sie sind auf der Suche nach einer krisensicheren Karriere mit Zukunft und einer großen Portion Menschlichkeit? Sie sehnen sich nach einem tollen Arbeitsklima und einem Arbeitgeber, der Ihre Bedürfnisse zu 100 % wahrnimmt? Sie möchten etwas bewegen und gleichzeitig aber auch selbst rundum versorgt sein? Dann starten Sie mit uns als Einrichtungsleitung (m/w/d) in eine neue Ära Ihrer ganz persönlichen Work-Life-Balance.

Bei unserem Kunden erwarten Sie nicht nur spannende Herausforderungen, sondern auch eine Philosophie mit dem Herz am rechten Fleck und optimale Unterstützung Ihrer persönlichen Entfaltung: Flexible Arbeitszeiten, Weiterbildungen, Zusatzversorgungen, Urlaub+ sind nur ein kleiner Teil des großen Ganzen. Freuen Sie sich auf einen kollegialen und herzlichen Zusammenhalt und fühlen Sie sich wohl.

Das erwartet Sie:

  • Attraktives und übertarifliches Gehalt
  • Attraktive Zusatzleistungen
  • eine verantwortungsvolle Aufgabe und Einbringen eigener Ideen
  • diverse Benefits
  • Fortbildungen, Weiterbildungen, Coachings
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • Ein Arbeitgeber mit Erfahrung in der Pflegebranche

Ihre Aufgaben:

  • Sicherung einer qualifizierten Pflege, Betreuung und Versorgung der alten und pflegebedürftigen Bewohnerinnen und Bewohner
  • gute Zusammenarbeit mit Angehörigen und Betreuern
  • Koordination der Gesamtaufgaben der Einrichtung. Diese umfassen insbesondere Management, Struktur- und Ablauforganisation sowie Finanzen. Beachtung aller relevanten rechtlichen und vertraglich vereinbarten Vorgaben
  • Schaffung eines angenehmen Betriebsklimas, in dem jeder Mitarbeiter optimale Leistungen erbringt und sich mit der Einrichtung identifiziert
  • Führung der Mitarbeiter unter Berücksichtigung ihrer Interessen, Stärken und Schwächen
  • Schaffung eines geeigneten Konfliktmanagements
  • Sicherung einer effektiven und kooperativen Zusammenarbeit mit allen externen Kooperationspartnern
  • enge Zusammenarbeit mit allen Überwachungsorganen (Heimaufsicht, MDK usw.).
  • professionelle Vertretung der Einrichtung nach außen
  • Integration der Einrichtung in das Gemeinwesen
  • Erstellung, Anpassung, Umsetzung und ständige Verbesserung des Heimkonzeptes gemäß der vom Heimträger vorgegebenen Ziele

Das sollten Sie mitbringen:

  • Abschluss einer dreijährigen Ausbildung in der öffentlichen Verwaltung, im Gesundheits- oder Sozialwesen oder in einem kaufmännischen Beruf
  • alternativ: abgeschlossenes Studium zum Pflegewirt
  • alternativ: abgeschlossenes Studium zum Betriebswirt, Pflegepädagogen, Gerontologen oder Sozialpädagogen
  • zusätzlich: mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in einer Leitungsposition eines Heimes oder in einer vergleichbaren Einrichtung. Die vom Heimgesetz geforderten Kenntnisse und Fähigkeiten müssen dabei erworben worden sein.
  • ggf. eine Weiterbildung zum Leiter einer stationären Pflegeeinrichtung
  • erfolgreiches Arbeiten während der halbjährigen Probezeit

Das klingt interessant für Sie? Dann bewerben Sie sich jetzt und sprechen Sie mit uns über Ihre Wünsche.

Was genau stellen Sie sich für Ihre persönliche Zukunft vor? Wir nehmen Sie und Ihre Bedürfnisse ernst. Und wenn es mit genau dieser Stelle nicht klappt, haben wir noch zahlreiche weitere für Sie, denn wir arbeiten mit vielen renommierten Einrichtungen in ganz Deutschland zusammen.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. Melden Sie sich bei uns!

Dein Rocura Karriereberater

Stephan Mühlbauer

Orleansstrasse 34
81667 München

PDF, DOCX, max. 400 MB

Datenschutzhinweise